Top 10 – Schlechteste Games von 2017




2017 war ein super Gamingjahr mit vielen guten Titeln und darunter sogar ein paar Meisterwerken. Aber genau wie in jedem anderen Jahr gibt es auch ein paar schreckliche Neuerscheinungen. Die…

source

Your reaction?
Cute Cute
0
Cute
Fail Fail
0
Fail
Geeky Geeky
0
Geeky
Lol Lol
0
Lol
Love Love
0
Love
Omg Omg
0
Omg
Win Win
0
Win
Wtf Wtf
0
Wtf

Comments 48

  1. Die Spiele ( abgesehen vom rétro Pixel game) sind wirklich schlecht. Aber die Kommentare ( im Video. Nicht die geschriebenen) und Begründungen waren genauso schlecht wie die Spiele. Nur auf eigener Meinung basiert und manchmal ohne wirklichen Grund. Bitte das nächste mal besser machen.

  2. Nicht dass ich was an der Liste selbst auszusetzen habe… aber
    langweilig != schlecht.
    Und 1-2 Switch kurz, überteuert und langweilig aber: !schlecht.

    Joah.

  3. Troll and I hab ich mir vor ein paar Wochen geholt und habe es mit einem Kumpel im Ko-Op gespielt. Das Gameplay war schon etwas schwer zu handhaben, hat uns aber nicht sonderlich abgeschreckt, es durchzuspielen.

  4. Wie ich nur 1-2 switch von der liste kenne und von all den anderen noch nie was gehört habe xD
    Und 1-2 switch ist für nen kleinen abend mit freunden sogar recht spaßig.

    Für mich schlechteste spiele dieses jahr: Destiny 2 und Battlefront 2

  5. Ich verstehe nicht was alle gegen Need for Speed Payback haben ich finde es ganz gut und habe meinen Spaß damit natürlich ist es klar das es nicht mir Underground oder Most wanted mithalten kann doch ich sehe nichts schlechtes im Spiel außer denn Multiplayer bei dem sie meiner Meinung noch dran arbeiten sollen und mir ist bewusst das dieses Spiel nicht in der Liste war aber viele andere meinen das es scheiße ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

log in

reset password

Back to
log in